Technische Sauberkeit – Messverfahren zur Restschmutzanalyse

Eine kommende Schlüsseltechnologie

Technische Sauberkeit ist eine Voraussetzung für hohe Qualität und Ausfallsicherheit, die sich heute in nahezu allen Bereichen stellt. (Automobilbau, Halbleiterindustrie, Luft- und Raumfahrt, Pharmaindustrie, Vakuumtechnik, Medizintechnik, sonstiges).

 

Worum geht es bei der Technischen Sauberkeit?

Begriffe wie Technische Sauberkeit, Restschmutz und Partikel tauchen immer häufiger auf, wenn es um das Thema Produktqualität geht.
Immer komplexer werdende technische Systeme reagieren empfindlich auf Fremdpartikel.
Lager und Gleitflächen verklemmen, Ventile blockieren, Filter verstopfen, Kurzschlüsse entstehen.

Mit regelmäßigen Untersuchungen zur Technischen Sauberkeit können Sie dem Ausfall von Bauteilen oder Schäden in deren Betriebsumgebung entgegenwirken. Die Analyse der Technischen Sauberkeit Ihrer Produkte gibt Ihnen Aufschluss darüber, ob diese die notwendigen Anforderungen in diesem Bereich erfüllen. So vermeiden Sie Lieferschwierigkeiten, schützen Ihre Kunden, vermeiden Forderungen nach Ersatz oder Nachlässen und sichern durch eine gleichbleibend hohe Qualität den guten Ruf Ihres Unternehmens.

 

Risiken durch Restschmutz

Mechanik: Lager, Gleitflächen und Führungen verkratzen, klemmen, laufen ein
Hydraulik: Hydraulische und pneumatische Leitungen und Ventile blockieren, verklemmen
Elektronik: Elektronik wird geschädigt, Kurzschlüsse entstehen

NYLY Metrology entwickelt und produziert seit mehr als 20 Jahren im Bereich der technischen Sauberkeit und bietet eine Komplettlösung mit Laborausstattung zur Reinheitsprüfung aus einer Hand an. Wir bieten maßgeschneiderte Konzepte an, die dafür sorgen, dass Ihre Produkte nicht nur oberflächlich einen guten Eindruck machen. Das Ziel ist eine reibungslose Funktion und lange Lebensdauer.

Darüber hinaus verfügt NYLY Metrology über ein akkreditiertes Labor für Partikeltests, das täglich mit den Reinheitsspezifikationen der Kunden in unseren eigenen Systemen arbeitet.

 

Ausgangspunkt für Ihre Entscheidungen

  • Gibt es im Betrieb ein Problem mit Restschmutz?
  • Besteht ein Risiko für die einwandfreie, dauerhafte Funktion meines Produktes – oder gar für den Anwender?
  • Werden die Vorgaben des Auftraggebers eingehalten?
  • Müssen Prozesse in Produktion, Montage, Versand oder anderen Bereichen optimiert werden?
  • Bringt ein Reinigungsprozess das gewünschte Ergebnis?

Gerne beraten wir Sie unverbindlich zum Thema „Technische Sauberkeit“.

Weitere Informationen finden Sie in den Broschüren:
Cleanliness Cabinet Nyli CC G4.

Cleanliness Sink Nyli CS G4.

Particle View 5.

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen haben senden Sie einfach eine Mail an:
info@oemt.de

Oder Rufen Sie einfach zu unseren Bürozeiten bei uns an:
+49 (9364) 817605-0

Mo-Fr 8 - 12 Uhr  Mo-Do 13 - 16 Uhr

Über Uns

einfach und präzise.


Öchsner Messtechnik GmbH

Büro
Schulzengasse 17
97291 Thüngersheim

Werkstatt
Am Straßacker 2
97291 Thüngersheim

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.